Schadenverursacherin zeigt keine Einsicht

Frau (53) zeigt "Vogel" nachdem sie ein anderes Auto beschädigt

Waldkraiburg - Am Nachmittag des 16. März schlug eine 53-jährige ihre Autotür gegen ein danebenstehendes Auto. Offensichtlich war sie sich ihrer Schuld jedoch nicht bewusst.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Gestern, am frühen Nachmittag, parkte eine 53-jährige Ampfingerin auf einem Parkplatz in der Bahnhofstraße. Beim Aussteigen schlug die Autotüre gegen einen danebenstehen Pkw und beschädigte diesen. 

Nach Angaben der Pkw-Besitzerin verweigerte die Verursacherin die Herausgabe ihrer Daten und ging zum Einkaufen. Die Geschädigte wartete daraufhin eine halbe Stunde, bis die Dame wieder zum Wagen kam. Auch hier hätte sie ihr nur den Vornamen angegeben und die andere Unfallbeteiligte durch „Vogel zeigen“ beleidigt.

Pressebericht der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Kommentare