Bei einer Polizeikontrolle in Waldkraiburg

14-Jähriger hantiert mit illegalen Böllern

Waldkraiburg - Beamte der Polizei kontrollierten einen 14-Jährigen und fanden zwei Böller in seinem Besitz.

Die Pressemeldung der Polizei im Wortlaut:

Im Rahmen einer Jugendschutzkontrolle kontrollierte eine Fußstreife der Polizei Waldkraiburg einen 14-jährigen Jugendlichen im Park der Dieselschule

Bei dem jungen Mann wurden zwei Böller sichergestellt, die keinen sogenannten CE Konformitätsnachweis besaßen. Der junge Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Verstoß gegen das Sprengstoffgesetzes rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT