Polizei ermittelt in Waldkraiburg

Prügel-Pärchen geht mit Flasche und Fäusten auf Stadtfest-Gäste los

Waldkraiburg - Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es in der Nacht auf Sonntag gegen 0.50 Uhr auf dem Stadtfest in Waldkraiburg. Die Polizei ermittelt:

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 27-jähriger Mann, tschechischer Abstammung, war mit seiner tschechischen Freundin und deren Kleinkind samt Kinderwagen auf dem Stadtfest. Aus bisher noch unbekannten Gründen gingen beide auf einen 43-jährigen Mann tunesischer Abstammung los. Die Frau schlug ihn mit einer Glasflasche gegen den Rücken, der Mann mit der Faust ins Gesicht. Hierbei erlitt der Mann leichte Prellungen.

Zuvor wurde eine deutsche 28-jährige Frau von dem 27-jährigen Täter mit der Faust ins Gesicht geschlagen, wodurch auch sie eine leichte Prellung erlitt. Die genauen Hintergründe müssen noch ermittelt werden.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT