Pressebericht der Polizei Waldkraiburg

VW Passat in Föhrenwinkel zerkratzt

Waldkraiburg - Am Donnerstag, den 9. Juli, erschien ein 39-jähriger Waldkraiburger bei der PI Waldkraiburg um Anzeige zu erstatten, da ihm ein bislang unbekannter Täter seinen schwarzen VW Passat auf der rechten Fahrzeughälfte, vermutlich mit einem Schlüssel, zerkratzt hat.

Das Auto stand am Mittwoch, den 8. Juli, in der Zeit von 17 Uhr bis 21.30 Uhr im Taubenweg in Föhrenwinkel, als der Geschädigte im Anschluss die Sachbeschädigung an seinem Fahrzeug bemerkte. Der Schaden wird auf etwa 300 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die PI Waldkraiburg jederzeit unter der 08638/9447-0 entgegen.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare