Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz in Waldkraiburg

Polizei erwischt Einheimischen (36) mit Drogen

Eine Polizeikontrolle wurde einem Mann aus Waldkraiburg zum Verhängnis. Den 36-Jährigen erwarten nun gleich zwei Anzeigen.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:

Waldkraiburg - Am Sonntag, den 2. Mai, wurde gegen 23:45 Uhr ein 36-jähriger Waldkraiburger im Rahmen einer Streifenfahrt einer allgemeinen Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten der PoIizei Waldkraiburg fest, dass der Mann im Besitz von illegalen Betäubungsmitteln war. Bei einer freiwilligen Wohnungsnachschau konnten weitere Betäubungsmittel aufgefunden werden, die nun alle sichergestellt wurden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und zusätzlich eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen des Verstoßes gegen die Ausgangssperre.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Uwe Anspach/dpa

Kommentare