Am Samstag in Waldkraiburg

Per Haftbefehl gesucht: Mann (26) versucht, vor Polizei zu fliehen

Als Beamte der Polizei einen Mann einer Personenkontrolle unterziehen wollten, ergriff dieser die Flucht. Die Beamten konnten ihn allerdings schnell fassen. Es stellte sich heraus, dass gegen den Mann ein Vollstreckungshaftbefehl vorliegt.

Pressemitteilung im Wortlaut

Waldkraiburg -  Im Westpark trafen Polizeibeamte aus Waldkraiburg am Samstag (10. April), um 19.30 Uhr, auf einen 26-jährigen Mann ohne festen Wohnsitz. Dieser ergriff fußläufig die Flucht. Die Beamten konnten den Mann nach kurzer Verfolgung stellen und einer Kontrolle unterziehen. Nach Recherche im polizeilichen Datenbestand stellte sich heraus, dass gegen den 26-Jährigen ein Vollstreckungshaftbefehl vorliegt. Außerdem hatte er geringe Mengen Amphetamine bei sich. Der Mann wurde in eine Justizvollzugsanstalt überstellt.

Aus der Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg im Wortlaut

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler

Kommentare