Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Sonntagvormittag in Waldkraiburg

Mann entzündet Lagerfeuer im Mühldorfer Hart - Feuerwehr im Einsatz

Waldkraiburg - Einsatzkräfte der Polizei und der Feuerwehr waren am Sonntag im Mühldorfer Hart im Einsatz. Ein Mann entzündete dort ein Lagefeuer.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Augenzeugen informierten die Polizei in Waldkraiburg am Sonntagvormittag, den 27. Januar, über einen Mann im Mühldorfer Hart, der gerade dabei war, ein Lagefeuer zu entzünden. 

Die eintreffenden Polizeibeamten konnten das Feuer löschen. Dieses hatte bereits eine kleinere Fläche des trockenen Waldbodens verbrannt. Aufgrund von vorhandenen Glutnestern war die Feuerwehr Waldkraiburg mit zwölf Einsatzkräften vor Ort.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / Britta Peders (Symbolbild)

Kommentare