Handgreiflichkeiten in Waldkraiburg

Zu betrunken für Club: Männer attackieren nach Rauswurf Türsteher

Waldkraiburg - Weil sie zu betrunken waren, wurden drei Waldkraiburger aus einem Club geworfen. Das wollten sie sich aber nicht gefallen lassen und wurden handgreiflich.

Pressemeldung im Wortlaut

in der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es vor einem Waldkraiburger Nachtlokal in der Daimlerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Sicherheitspersonal und zwei Gästen. Grund hierfür war, dass zwei in Waldkraiburg gemeldete Personen aufgrund ihrer Alkoholisierung der Diskothek verwiesen wurden.

Die 24 und 33 Jahre alten Männer waren darüber so erbost, dass sie versuchten, einen 31-jährigen Türsteher der Lokalität tätlich anzugreifen. Bei dem darauf folgenden Handgemenge wurde sowohl einer der Gäste als auch der Türsteher leicht verletzt. Gegen die drei Beteiligten wird nun wegen des Verdachts eines wechselseitigen Körperverletzungsdeliktes polizeilich ermittelt.

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT