Eine Verletzte und hoher Sachschaden

Links eingeordnet, rechts abgebogen – Unfall auf der „Pürtener Kreuzung“

Waldkraiburg - Ein 18-jähriger Mühldorfer fuhr am Mittwoch, 26. Juni, aus Richtung Ampfing , um 17.15 Uhr, in die Pürtener Kreuzung ein. Er ordnete sich zunächst links in Fahrtrichtung Mühldorf ein, bog aber dann nach rechts ab.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Er stieß dabei mit dem VW Polo einer 52-jährigen PKW-Lenkerin zusammen, die sich mit ihrem Fahrzeug rechts neben ihm befand. Diese wurde dabei leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht; der 18-Jährige blieb unverletzt

Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt ca. 11.000 Euro.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/Monika Skolimowska/ZB/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT