Verwarnungen wurden fällig

Lasermessungen am Ensdorfer Berg und in der Ortschaft Aschau a. Inn

Waldkraiburg - Am Mittwoch, den 03. März, in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 11.35 Uhr, führten Beamte der Polizei Waldkraiburg eine Lasermessung auf der Staatsstraße 2092 durch. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Bei der Messung am Ensdorfer Berg mussten zwei Verkehrsteilnehmer gebührenpflichtig verwarnt werden, die sich nicht an die Geschwindigkeit von 50 km/h hielten.

Am 04. März, wurde in Aschau a. Inn in der Zeit zwischen 08.50 Uhr und 10.05 Uhr innerorts eine Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Bei einer erlaubten Geschwindigkeit von 50 km/h mussten zwei PKW-Lenker gebührenpflichtig verwarnt werden. Sie waren mit 66 km/h durch die Ortschaft gefahren.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare