Das wird Folgen haben...

Junger Waldkraiburger ohne Führerschein unterwegs

Waldkraiburg - Bekanntlich lernt man ja aus seinen Fehlern... So auch hoffentlich in diesem Fall, denn Das Fahren ohne Fahrerlaubnis kann eine Freiheitsstrafe von bis zu einem Jahr nach sich ziehen. 

Am 30. Januar wurde gegen 15.45 Uhr ein 25-jähriger Waldkraiburger mit seinem Audi einer Verkehrskontrolle in der Daimler Straße unterzogen. Dabei wurde festgestellt, dass diesem der Führerschein entzogen wurde. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / Franziska Kra

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser