Am Dienstagabend in Waldkraiburg

Junge (16) verletzt sich bei Sprungversuch mit Rad schwer - Hubschrauber im Einsatz

Waldkraiburg - Am Dienstagabend kam es in der Prießnitzstraße zu einem schweren Fahrradunfall.

Die Meldung im Wortlaut:


Ein 16-jähriger Waldkraiburger stürzte alleinbeteiligt bei dem Versuch, über eine Schanze zu fahren. Zeugen, die den Unfall beobachteten, leisteten Erste Hilfe und verständigten den Notarzt. 

Der junge Mann wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Kommentare