In der Prager Straße in Waldkraiburg

Jugendliche prügeln sich - plötzlich packt einer von ihnen sein Messer aus!

Waldkraiburg - Am frühen Nachmittag des 30. Maies wurden einige Passanten auf eine Gruppe Jugendliche aufmerksam, welche sich in der Prager Straße gerade eine körperliche Auseinandersetzung lieferten.

Als einer der Beteiligten schließlich seinen Kontrahenten mit einem Messer bedrohte, gingen die Passanten dazwischen, trennten die Streithähne und verständigten im Anschluss die Polizei. Möglicherweise war es dem beherzten Eingreifen besagter Streitschlichter zu verdanken, dass die Situation nicht weiter eskalierte. 

Die Polizeiinspektion Waldkraiburg führt nun die weiteren Ermittlungen. Zeugen, welche den Vorfall gegen 13 Uhr beobachtet haben, und sachdienliche Hinweise zum Tathergang angeben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg unter Telefon 08638/9447-0 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser