Polizei in Waldkraiburg

Jugendlicher (14) verprügelt Mitschüler (13) - Zwei weitere Schüler filmen angeblich ohne zu helfen

Waldkraiburg - Am Sonntag, um 13 Uhr, erschien ein 14-jähriger Schüler aus Waldkraiburg auf der Polizeiinspektion und erklärte den Beamten, dass er von einem 13-jährigen Mitschüler verprügelt wurde.

Laut seinen Angaben filmten zwei weitere Schüler im Alter von 13 und 14 Jahren das Geschehen. Die beschuldigten Jugendlichen konnten von den Polizeibeamten in Tatortnähe angetroffen werden. Nach Abschluss der Ermittlungen wurden diese an die Erziehungsberechtigten übergeben.


Die Hintergründe der Tat sind bisher unbekannt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Picture Alliance, dpa (Symbolbild)

Kommentare