Polizei ermittelt in Waldkraiburg

Jugendliche geraten in Streit und treten auf Jungen ein

Waldkraiburg - Bei einer Auseinandersetzung unter Jugendlichen ist ein Junge in Waldkraiburg heftig traktiert worden. Nun ermittelt die Polizei.

Am Abend des 30. April kurz vor 18 Uhr gerieten mehrere Jugendliche auf der Adlergebirgsstraße in Waldkraiburg in Streit. In dessen Verlauf wurde einer der Jungen zu Boden gestoßen und im Anschluss mit Tritten und Schlägen traktiert.

Die beiden Täter wurden seitens der Polizei ermittelt und werden wegen gefährlicher Körperverletzung beziehungsweise Anstiftung dazu zur Anzeige gebracht. Der Geschädigte erlitt diverse Prellungen und klagte über Schmerzen im Gesicht.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser