Lasermessung in Waldkraiburg

Ganz schön flott: Autofahrer fast 40 km/h zu schnell

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Geschwindigkeitsbegrenzungen machen nur dann Sinn, wenn die Polizei auch regelmäßig ihre Einhaltung überprüft. Vorgestern war es an der Staatsstraße 2091 wieder soweit.

Zwischen 15.35 und 16.40 Uhr führten die Polizeibeamten eine Geschwindigkeitsmessung in Fahrtrichtung Kraiburg durch. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt hier 50 Stundenkilometer. Immerhin zwei Autofahrer waren zu schnell unterwegs. Einer davon raste gar mit 87 Stundenkilometern in die Radarfalle und erhielt eine Anzeige.

Quelle: Pressemitteilung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser