In Waldkraiburg

Gabelstapler gerät in Brand

Waldkraiburg - Montagnachmittag geriet in einem Betrieb plötzlich ein Gabelstapler in Brand. Dank des raschen Handelns eines Mitarbeiters, konnte der Brand noch gelöscht werden, bevor die Feuerwehr eintraf.

Am Montag, gegen 14 Uhr, wollte ein Mitarbeiter einer Installationsfirma in der Teplitzer Straße, den Gabelstapler anlassen. 

Dabei hörte er es kurz zischen und schon fing der Unterboden des Gabelstaplers sofort Feuer. 

Der Lagerist fing sofort an den Brand mit Handfeuerlöschern zu bekämpfen, was auch noch vor Eintreffen der FFW Waldkraiburg gelang. Der Brand wurde vermutlich durch einen technischen Defekt ausgelöst. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser