Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Freitag in Waldkraiburg

Frau (23) von Jugendlichen geschlagen und verletzt - Polizei sucht Zeugen

Symbolbild Gewalt
+
Faustschlag Symbolbild

Am Freitag (4. November) gegen 23.15 Uhr, ging eine 23-jährige Frau aus Waldkraiburg zu Fuß auf der Franz-Liszt-Straße, als ihr fünf Jugendliche entgegen kamen.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg - Die Gruppe aus drei Jungen und zwei Mädchen beleidigten und schubsten die 23-Jährige. Ein Junge schlug ihr mit der Faust ins Gesicht. Als die Frau daraufhin zu Boden fiel, wurde sie laut ihren Angaben von den jungen Männern mit Füßen getreten. Die Jugendlichen liefen schließlich davon. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben. Bitte melden Sie sich unter Tel.: 08638 94470. 

Pressemeldung Polizei Waldkraiburg

Kommentare