Waldkraiburger Polizei bittet um Hinweise zum Brandleger

Müllsack mit Federn in Flammen - Feuerwehr im Einsatz

Waldkraiburg - Alarm für die Waldkraiburger Feuerwehr am Samstag: Ein brennender Müllsack rief die Einsatzkräfte auf den Plan.

Die Pressemeldung im Wortlaut: Am Samstag, den 1. Juni, gegen 18 Uhr, wurde die Polizei in Waldkraiburg über einen brennenden Müllsack informiert, der sich auf einem Waldweg zwischen Geretsrieder- und Traunreuter Straße befindet. 

Der Brand des Müllbeutels, der mit Federn befüllt war, konnte von den eintreffenden Beamten ausgetreten werden. Die verständigte Feuerwehr Waldkraiburg war mit drei Fahrzeugen und 12 Mann ausgerückt. 

Die Polizei in Waldkraiburg bittet um Hinweise, die zur Ermittlung des „Brandlegers“ führen, unter Tel.: 08638/94470.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT