Alle außer Lebensgefahr

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Nach neuen Erkenntnissen der ermittelnden Beamten der Kripo Mühldorf befinden sich alle drei Personen außer Lebensgefahr.

Als Tatwaffe wurde ein Messer verwendet.

Der elfjährige Bube wurde vom Vater im Schlafzimmer, der Sechsjährige Bube im Erdgeschoss aufgefunden.

Der Sechsjährige war zum Auffindzeitpunkt nicht ansprechbar, jedoch nicht bewusstlos.

Vermutlich wurde ihm eine unbekannte Menge noch nicht näher zu bezeichneter Tabletten verabreicht.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © fib/Eß

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser