Unfall in Waldkraiburg

Fahrradfahrerin (77) wird von Auto erfasst - Frau stürzt zu Boden

Waldkraiburg - 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 3. Juni, gegen circa 11.15 Uhr, überquerte eine 77-jährige Frau die Reichenbergerstraße in Waldkraiburg. Hierbei schob sie ihr Fahrrad. Als die Dame die Straße bereits überquert hatte und sich lediglich das Hinterrad des Fahrrades auf der Fahrbahn befand, erfasste eine Autofahrerin mit ihrem Wagen das Hinterrad. 

Hierdurch stürzte die 77-jährige Frau zu Boden und verletzte sich im Bereich der rechten Schulter. Die Fahrerin gab ihre Personalien vor Ort nicht bei der Verletzten an und fuhr anschließend weiter. 

Passanten oder Verkehrsteilnehmer, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang oder Angaben zur Person oder dem Fahrzeug machen können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Waldkraiburg zu melden (Tel.: 08638/94470).

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT