Nächtliche Einbruchserie am Stadtplatz

Waldkraiburg - In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in mehrere Praxen am Stadtplatz eingebrochen. Die Täter erbeuteten 650 Euro. Aber die Summe des Schadens ist deutlich höher:

In der vergangenen Nacht ereigneten sich mehrere Einbrüche in Praxen am Stadtplatz 5, 14 und 20. Ein oder mehrere unbekannte Täter verschafften sich in die mehrstöckigen Gebäude über den Haupteingang Zutritt und brachen die Eingangtüren der einzelnen Praxen auf. Im Stadtplatz 5 wurden zwei Arztpraxen und eine Massagepraxis betroffen. Im Haus Nr. 14 haben es die Täter sogar auf sechs Objekte abgesehen. Hier trafen es einen Augenarzt, Physiotherapeuten, Logopäden, Vermögensberater und ein Nachhilfeinstitut. Einen versuchten Einbruch gab es in eine Arztpraxis im Haus Nummer 20.

Die Täter haben es stets auf Bargeld abgesehen und konnten 650 Euro erbeuten. Durch das zum Teil brachiale aufstemmen der Türen, Schubladen und Schränke entstand ein Gesamtschaden von rund 8.000 Euro.

Die Polizei Waldkraiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer verdächtige Beobachtungen zur Nachtzeit im Stadtbereich machte, meldet sich bitte Tel.Nr. 08638/94470.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser