Einfamilienhaus am Vormittag ausgeraubt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Waldkraiburg - Es war helllichter Tag, als Diebe in eine Einfamilienhaus einstiegen. Trotzdem entkamen sie ohne erkannt zu werden.

Am Samstagvormittag, 22. September, sind unbekannte Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus in Waldkraiburg eingebrochen. Die Kriminalpolizei Mühldorf hat die Ermittlungen übernommen und sucht nach Zeugen.

Der oder die Täter sind am Samstagvormittag, zwischen 09.30 Uhr und 13 Uhr, in Waldkraiburg, Prießnitzstrasse, über ein aufgehebeltes Küchenfenster in ein freistehendes Einfamilienhaus eingestiegen. Anschließend haben sie das Gebäude durchsucht und konnten mit ihrer Beute, Wertgegenstände und Bargeld, unerkannt entkommen.

Die Kriminalpolizei Mühldorf hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nach Zeugen für den Einbruchsdiebstahl.

Wer hat am Samstag, 22. September, zwischen 09.30 Uhr und 13 Uhr, im Bereich der Prießnitzstrasse auffällige Personen oder Fahrzeuge beobachtet?

Hinweise werden von der Kriminalpolizei Mühldorf unter der Telefonnummer 08631 / 36730 entgegen genommen.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser