Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Knapp 2 Promille Alkohol im Blut

Betrunkener Mofafahrer (53) in Waldkraiburg gestoppt

Am Donnerstag, den 24.02.2022, wurde im Rahmen einer Streifenfahrt gegen 00:10 Uhr ein Mofafahrer mit auffälliger Fahrweise gesichtet. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg - Ab Höhe Prießnitzstraße wurde mehrfach versucht, den Mofafahrer anzuhalten. Der Mann blieb jedoch nicht stehen, sondern setzte seine Fahrt auf abenteuerliche Weise bis zum Ende der Teplitzer Straße fort, wo seine Flucht dann gestoppt werden konnte.

Bei der Überprüfung der Personalien des 53-jährigen Waldkraiburgers stellten die Beamten der PI Waldkraiburg deutlichen Alkoholgeruch fest. Das Ergebnis des durchgeführten Atemalkoholtests ergab einen Wert von nahezu 2 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden, die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Nach einer Blutentnahme im Krankenhaus und der Durchführung aller polizeilichen Maßnahmen wurde der 53-jährige an seine Wohnanschrift entlassen.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Britta Pedersen

Kommentare