Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Kreisverkehr zur St2352

Waldkraiburger Autofahrer (19) missachtet Vorfahrt – und es kracht

In den Samstagabendstunden (2. Juli) kam es in Waldkraiburg zu einem Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen.

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Waldkraiburg – Am Samstag (2. Juli) gegen 20.05 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Waldkraiburger mit seinem Pkw die Aussiger Straße in Richtung Stockhamer Berg. Am Kreisverkehr zur Staatsstraße 2352 wollte der junge Mann in diesen einfahren und übersah hierbei eine vorfahrtsberechtigte 61-jährige Autofahrerin, welche sich mit ihrem Pkw bereits im Kreisverkehr befand.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Unfallverursacher leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, welcher insgesamt auf ca. 7000,00 Euro beziffert wird. Die Freiwillige Feuerwehr Waldkraiburg war mit insgesamt zehn Einsatzkräften zur Räumung und Bergung der Fahrzeuge, sowie zur Verkehrslenkung an der Unfallstelle im Einsatz.

Pressebericht der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Kommentare