In Waldkraiburg

Auto übersehen: 14-jähriger Radler wird angefahren

Waldkraiburg - Das er beim überqueren einer Straße ein Auto übersah, wurde am Donnerstag einem 14-Jährigen zum Verhängnis.

Am Donnerstag, gegen 20 Uhr, überquerte ein 14-jähriger Schüler mit seinem Fahrrad die ST2352. Dabei übersah er jedoch den Pkw eines 25-jährigen Aschauers. Das Fahrrad fuhr direkt vor die Front des Autos und es kam zum Zusammenstoß.

Dabei zog sich der Fahrradfahrer Prellungen zu und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden am Auto beträgt etwa 3000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser