Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Glutnest war schnell gelöscht

Aufmerksame Jugendliche verhindern Mülltonnenbrand in Waldkraiburg

Am späten Abend des 07.10.2022 konnte durch eine Mitteilung zweier 14-jähriger Waldkraiburger ein Ausbrechen eines Mülltonnenbrandes verhindert werden. 

Die Meldung im Wortlaut:

Waldkraiburg - Die beiden Jugendlichen verständigten die Feuerwehr, da sie eine Rauchentwicklung aus einer Mülltonne in der Daimlerstraße wahrnehmen konnten. Die eingetroffene Feuerwehr Waldkraiburg konnte durch Bewässern der Mülltonne einen Brandausbruch verhindern. Augenscheinlich entstand der Rauch durch heiße Asche in der Mülltonne. Hinweise auf den Verursacher gibt es nicht.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Julian Stratenschulte / dpa

Kommentare