Unfall in Waldkraiburg

Zu schnell unterwegs: 19-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Waldkraiburg - Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit hat sich am 25. Februar ein junger BMW-Fahrer überschlagen. Er und sein Beifahrer sind unverletzt.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


In Richtung stadteinwärts war ein19-jähriger BMW-Lenker zusammen mit seinem 18-jährigen Beifahrer am Dienstag, um 19.20 Uhr, auf der Adlergebirgsstraße unterwegs. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit kam er nach links von der Fahrbahn ab. Der Wagen überschlug sich und landete auf dem Fahrzeugdach. Beide Insassen blieben unverletzt, es wurden lediglich einige Bäume und Sträucher beschädigt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf circa 4.500 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare