Vorfahrtsverstoß in Waldkraiburg

Autofahrer übersieht Fahrradfahrerin - junge Frau (21) verletzt

Waldkraiburg - An der Kreuzung Bahnhofsstraße/Kraiburger Straße kam es am Dienstag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Fahrrad. Eine junge Frau wurde leicht verletzt.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


Am Dienstag, den 25. August, übersah ein 24-jähriger Altöttinger an der Kreuzung Bahnhofsstraße/Kraiburger Straße eine vorfahrtsberechtigte Fahrradfahrerin. Dadurch kam es zum Zusammenstoß. Die 21-jährige Waldkraiburgerin kam dadurch zu Sturz und verletzte sich glücklicherweise nur leicht. Sie kam zur Abklärung der Verletzungen mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus. Am Auto des Unfallverursachers entstand ein Schaden von etwa 500 Euro, die Höhe des Schadens am Fahrrad ist noch nicht bekannt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Kommentare