Vorfahrt missachtet: Radler stoßen zusammen

Altötting - Ein 20-jähriger Radler fuhr in eine Straße ein und missachtete dabei die Vorfahrt. Er stieß mit einer Radfahrerin zusammen, die daraufhin stürzte und sich leicht verletzte.

Am Dienstag, den 10. Mai, gegen 7.25 Uhr, bog ein 20-jähriger Radfahrer von der Blumengasse auf die Alzgerner Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer im selben Moment von links auf der Alzgerner Straße kommenden 55-jährigen Radfahrerin.

Im Anschluß stießen beide Radfahrer zusammen. Die 55-Jährige wurde bei ihrem Sturz leicht verletzt.

Pressmeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser