Unfall in Neuötting

Vorfahrt missachtet: Dreijähriger Bub und seine Mutter verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - Leichte Verletzungen bei Mutter und Kind waren die Folge eines Unfalls im Stadtgebiet Neuötting. Ein 32-Jähriger nahm einer 23-Jährigen die Vorfahrt.

Neuötting - Mutter und Kind bei Unfall leicht verletzt

Am Samstagnachmittag bog in Neuötting ein 32jähriger Fordfahrer von der Brunnhausgasse kommend links in den Sebastiansplatz ein. Er übersah dabei eine 23jährige VW-Fahrerin, die vom Müller-Bräu-Kreisel Richtung Ludwigstraße fuhr, und missachtete deren Vorfahrt. Beim Zusammenstoß trugen die VW-Fahrerin sowie deren dreijähriger Sohn leichte Verletzungen davon. Am Pkw Ford entstand Sachschaden von etwa 4000,-- €, am Pkw VW von etwa 6000,-- €.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser