Volle Punktzahl beim Promilletest

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neumarkt St. Veit - Bei einer Verkehrskontrolle in Neumarkt fiel Beamten der Dienstgruppe ein 36-Jähriger besonders auf. Ein Alkoholtest bestätigte die Vermutung.

Am Dienstag, den 13. Dezember, wurde ein 36-jähriger Mann gegen 18.40 Uhr aus dem Landkreis Mühldorf mit seinem Pkw in Neumarkt St. Veit von der „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein überprüft.

Bei dem Mann fiel starker Alkoholgeruch auf und es wurde ein Alkoholtest durchgeführt. Dieser fiel mit 1,32 Promille zu hoch aus. Daraufhin wurde im Krankenhaus Mühldorf eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde sichergestellt. Den Mann erwartet ein Strafverfahren.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser