Vermisste Mädchen wieder aufgetaucht

Dorfen - Am Abend des 30. September wurde der Polizei Dorfen mitgeteilt, dass zwei 6-jährige Mädchen vermisst werden. Eine sofort eingeleitete Suchaktion blieb zunächst ergebnislos.

Trotz Suche mit mehreren Streifenwagen blieben die Mädchen unauffindbar. Unmittelbar vor der Alarmierung weiterer Einsatzkräfte kam gegen 19.30 Uhr die Mitteilung, dass die beiden Mädchen wohlauf sind. Sie befanden sich in einem Nachbarhaus, bei einem 14-jährigen Mädchen und spielten mit der Katze. Es wurden zwar sämtliche Bezugsadressen der Mädchen überprüft, zu dieser bestand aber keine Verbindung. Besonders hervorzuheben ist die Hilfsbereitschaft und Unterstützung einer Vielzahl von Anwohnern bei der Suche nach den Mädchen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser