Lkw verliert Kiesladung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching - Auf der auf der Kreisstraße AÖ 18 auf Höhe Galland hat ein Lkw Kies verloren, der das nachfahrende Auto einer 47-Jährigen beschädigte.

Am Montag gegen 13.15 Uhr fuhr eine 47-jährige Frau aus Ampfing mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße AÖ 18 von Unterneukirchen in Richtung Mauerberg. Auf Höhe Galland kam ihr ein Lkw, beladen mit Kies entgegen. Von dem Lkw fielen mehrere Steine herab und trafen den Pkw. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Lkw-Fahrer, der von dem Vorfall nichts bemerkt haben dürfte, fuhr in Richtung Unterneukirchen weiter. Zeugen des Vorfalles, beziehungsweise der Lkw-Fahrer werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser