Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Taufkirchen - Auf der B15 hat sich am Mittwochvormittag ein Verkehrsunfall ereignet. Bei Taufkirchen stießen zwei Autos zusammen.

Laut Polizei fuhr ein 31-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Velden gegen 9 Uhr mit seinem Opel Astra auf der B 5 von Taufkirchen in Richtung Landshut. Kurz nach Taufkirchen, bei km 66.000, kam er aufgrund Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem entgegenkommenden VW Touran zusammen, der von einem 46-jährigen Kraftfahrer aus Altfraunhofen gelenkt wurde.

Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.

Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 25.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser