Verkehrsunfall mit Totalschaden

Reischach - Aufgrund regennasser Fahrbahn geriet ein 42-jähriger Trostberger mit seinem Pkw ins Schleudern und prallte gegen die Schutzplanke. Der Schaden beträgt 2500 Euro.

Am Dienstag, um 8.50 Uhr fuhr ein 42-jähriger Mann aus Trostberg mit seinem Pkw auf der Bundesstraße 588 von Winhöring in Richtung Reischach. Auf Höhe Kager kam er auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und stieß gegen die Schutzplanke. Der 42-Jährige blieb unverletzt. An seinem Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden an Pkw und Schutzplanke beträgt in etwa 2500 Euro.

Pressemeldung PI Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser