Verkehrsunfall mit Sachschaden

Burgkirchen/Holzen - Am Donnerstag ereignete sich im Burgkirchener Ortsteil Holzen ein Verkehrunfall. Der Sachschaden liegt im vierstelligen Bereich.

Am Donnerstag, 13. Oktober, 11.45 Uhr, befuhr eine 46-jährige Burgkirchenerin mit ihrem Audi A4 den Watzmannring in Holzen in Richtung Kampenwandstraße und wollte in diese nach rechts abbiegen.

Hierbei übersah sie jedoch einen Opel Merida, der von einer 69-jährigen Burgkirchenerin gesteuert wurde. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden von insgesamt rund 5000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © DPA

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser