Verkehrsunfall ohne Verletzte

Isen - Eine 33-jährige übersah einen ihr entgegenkommenden 73-jährigen Rentner. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Am Montag gegen 9.50 Uhr bog eine 33-jährige Frau aus der Gemeinde Isen mit ihrem Pkw Audi A 4 von der Dorfner Straße nach links in die Lengdorfer Straße ein. Dabei übersah sie den entgegenkommenden Pkw Fiat Idea eines 73-jährigen Rentners der ebenfalls aus Isen stammt. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den beiden Fahrzeugen.

Auf dem Rücksitz der Audi Fahrerin befanden sich noch ihre beiden Kinder vier und elf Jahre alt. Alle Unfallbeteiligten waren angeschnallt und blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 16.000 Euro.

Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser