Vorfahrt missachtet: Drei Leichtverletzte

Burgkirchen - Am Samstag fuhr eine 79-jährige Frau gegen 17.35 Uhr in Richtung St 2107 - beim abbiegen übersah sie einen weiteren Pkw.

Das unfalltragende Fahrzeug wurde von einem 73-jährigen Mann aus Burgkirchen/Pirach gesteuert. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Frau aus Mehring und der Piracher wurden leicht verletzt.

Ein beim Piracher mitfahrender Insasse wurde ebenfalls leicht verletzt. Alle drei wurden vorsorglich in die Kreisklinik nach Burghausen eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden ein Höhe von ca. 11.000,-- Euro.

Pressemitteilung Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser