Verkehrsunfall - 6000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Am Sonntag gegen 10.15 Uhr, hatte eine 30-jährige Frau aus Burghausen auf der Anton-Riemerschmid-Straße, beim Anwesen Nr. 51, in einer Parkbucht neben der Fahrbahn ihr Fahrzeug abgestellt.

Als sie von der Parkbucht los fuhr und auf der Anton-Riemerschmid-Straße wenden wollte, um dann in Richtung Robert-Koch-Straße weiterzufahren. Fuhr zur gleichen Zeit eine 41-jährige Frau aus Burghausen mit ihrem Pkw auf der Anton-Riemerschmid-Straße von der Burgkirchener Straße kommend in Richtung Robert-Koch-Straße.

Vor dem Anwesen Nr. 51 in der Anton-Riemerschmid-Straße kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Bei der Unfallaufnahme machten beide Fahrerinnen widersprüchliche Angaben. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 6.000  Euro.

Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser