Verkehrsunfall - 27-Jähriger leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burghausen - Ein 49-jähriger Fahrer eines Geldtransporters fuhr am Dienstag gegen 11.55 Uhr vom Parkplatz der Sparda-Bank nach links in die Robert-Koch-Straße ein.

Debei übersah er einen 27-jährigen Altöttinger, der mit seinem Leichtkraftrad auf der Robert-Koch-Straße in Richtung Marktler Straße unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam der Leichtkraftfahrer zu Sturz und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 1.500,- Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser