Verkehrskontrolle der Polizei Burghausen

Durch starken Alkoholgeruch aufgeflogen - Frau (36) betrunken hinterm Steuer

Burghausen - Unter Alkoholeinfluss war eine 36-jährige Burghauserin am Samstag in der Burgkirchener Straße unterwegs, bevor sie von einer Streife der Burghauser Polizei angehalten wurde. 

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Burghausen im Wortlaut:


Die Fiat-Lenkerin wurde am 5. Dezember, gegen 19 Uhr einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwilliger Atemalkoholtest war nicht möglich, deshalb wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus Burghausen veranlasst. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Das Strafmaß hängt nun vom Ergebnis der Blutuntersuchung ab.

Die Meldung der Polizei Burghausen

Rubriklistenbild: © Patrick Pleul/dpa

Kommentare