Verbotswidrig mit rotem Kennzeichen unterwegs

Mettenheim - Am Samstag, 28. November, 14.15 Uhr, fuhr ein 59-Jähriger aus Waldkraiburg mit seinem VW Golf und einem Anhänger in Richtung Mühldorf. Am VW war ein rotes Kennzeichen angebracht.

Der Mann war auf dem Weg eine Platte zu transportieren. Da die Voraussetzungen nicht vorlagen, das rote Kennzeichen zu verwenden,wird Anzeige nach dem Pflichtversicherungsgesetz und Kraftfahrzeugsteuergesetz erstattet.

Pressemeldung Dienstgruppe Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser