In Garching und Unterneukirchen

Zwei Mal zugeschlagen: Fette Beute für Fahrraddiebe

Unterneukirchen/Garching a.d.Alz - Die Polizei ermittelt wegen mehreren Fahrraddiebstählen. In einem Fall geht es um ein E-Bike im Wert von knapp 1500 Euro.

Unbekannte entwendeten am 3. Oktober, in der Zeit zwischen 14 Uhr und 16 Uhr, ein schwarz-rotes Mountainbike der Marke Voltage. Das Fahrrad im Wert von 400 Euro war in der Kirmaierstraße in Unterneukirchen abgestellt und versperrt.

Am 15. November, in der Zeit von 20 Uhr bis 24 Uhr, wurde ein in der Frank-Caro-Straße in Garching an der Alz abgestelltes, weiß-goldfarbenes E-Bike im Wert von 1487 Euro entwendet. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser