Polizeikontrolle in Unterneukirchen

Waffe griffbereit in Fahrertür gefunden

Unterneukirchen - Bei einer Verkehrskontrolle am Freitag, um 23:40 Uhr wurde bei einem 26jährigen Autofahrer eine Pistole aufgefunden, welche griffbereit in der Ablage der Fahrertür abgelegt war.

Bei der Waffe handelt es sich „nur“ um eine Gaspistole, welche einer echten Waffe täuschend ähnlich sieht. Der Pkw-Fahrer war nicht in Besitz des erforderlichen Waffenscheins und muss deswegen mit einer Strafanzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz rechnen. Die Pistole wurde sichergestellt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser