Polizei sucht Zeugen

Graffiti-Sprayer treibt sein Unwesen in Unterneukirchen

Unterneukirchen - Ein bislang unbekannter Graffiti-Sprayer treibt in Unterneukirchen sein Unwesen. Die Polizei sucht nach Zeugen. 

Die Pressemitteilung im Wortlaut: 


In den letzten Wochen und Monaten wurden in der Gemeinde Unterneukirchen mehrere Sachbeschädigungen durch Graffiti verursacht.

Es wurden unter anderem die Friedhofsmauer, die Außenwand der Stockschützenhalle und die Mauer des Geräteraumes der Grundschule mit Graffiti beschmiert. Hierbei wurde immer rote und schwarze Sprühfarbe verwendet.


Letztere Örtlichkeit wurde bereits im Februar dieses Jahres besprüht.

Aufgrund der gesprühten „Tags“ wird davon ausgegangen, dass es sich hierbei um ein und denselben Täter handelt.

Wer sachdienliche Hinweise bzw. Hinweise zum Täter geben kann, möge sich bei der Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671/96440 melden.

Pressemitteilung im Wortlaut

Rubriklistenbild: © Pixabay (Symbolbild)

Kommentare