Fahrer eines weißen Kleintransporters gesucht

Unbekannter streift Außenspiegel und fährt weiter - Verkehrsunfallflucht bei Unterneukirchen

Unterneukirchen - Am Mittwoch streifte ein entgegenkommender Kleintransporter den linken Außenspiegel einer Winhöringerin. Der Führer des anderen Fahrzeugs fuhr unerlaubt weiter. Am Auto der Winhöringerin entstand ein Sachschaden von 200 Euro.

Die Meldung im Wortlaut


Am 2. Dezember, gegen 6.50 Uhr, fuhr eine 56-jährige Winhöringerin mit ihrem Kleintransporter von Tüssling kommend in Richtung Unterneukirchen auf der Kreisstraße AÖ 6. Dort kam ihr ein weißer Kleintransporter entgegen, der ihren linken Außenspiegel streifte. Der Führer des Kleintransporters fuhr dann unerlaubt weiter.

Am Auto der Winhöringerin entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 200 Euro. Bei dem Fahrzeug des Unfallflüchtigen handelt es sich um einen weißen Kleintransporter, weitere Hinweise auf den Täter gibt es nicht. Vermutlich erlitt der Kleintransporter ebenfalls einen Schaden am linken Außenspiegel. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting unter 08671/96440 zu melden.

Pressebericht der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare