Unfallflucht in Ampfing

Alleebaum durch Lastwagen umgedrückt: Polizei sucht Zeugen

Ampfing - Am 19. November wurde ein junger Alleebaum durch einen Lastwagen umgedrückt. Nun hat die Gemeine Ampfing Anzeige gegen den unbekannten Lastwagenfahrer erstattet.

Die Pressemeldung der Polizei Mühldorf am Inn im Wortlaut


Am 24. November wurde über die Gemeinde Ampfing bei der Polizeiinspektion Mühldorf wegen Beschädigung eines Baumes in der Mühldorfer Straße 66 am 19. November Anzeige erstattet. Dem Schadensbild nach hat offensichtlich ein Lkw beim Rangieren den jungen Alleebaum samt Stützpfählen umgedrückt, so dass er direkt ausgewurzelt war. Die Rinde war von ganz unten bis auf eine Höhe von gut zwei Meter abgeschält. Die Polizei Mühldorf bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter Tel. 08631/3673-0

Die Pressemeldung der Polizei

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare