Eine Schwerverletzte nach Überschlag

Burghausen - Am Dienstag gegen 6.15 Uhr fuhr eine 29-jährige Frau aus Burgkirchen mit ihrem Auto auf der Gemeindeverbindungsstraße von Burgkirchen in Richtung Burghausen.

Ca. 300 Meter nach der Einmündung Pirach kam sie vermutlich aus Unachtsamkeit auf das rechte Bankett. Sie übersteuerte ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier überschlug sich das Auto und kam auf den Rädern wieder zum Stillstand. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und in die Kreisklinik Altötting eingeliefert. An ihrem Pkw entstand Totalschaden in Höhe von ca. 7500 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser