Unfall in Teising

Mit VW Golf in Teisinger Bach gelandet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teising - Ein 40-jähriger Burghauser ist am Dienstagabend mit seinem Auto im Teisinger Bach gelandet. Wurde er von einem schwarzen BMW von der Straße gedrängt? Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, 8. April, gegen 18.20 Uhr, fuhr ein 40-jähriger Burghauser mit einem blauen VW Golf auf der Heiligenstätter Straße in Richtung Staatsstraße 2550.

Etwa in Ortsmitte kam ihm - seinen Angaben nach - ein schwarzer BMW (näheres nicht bekannt) entgegen, der ihn schnitt bzw. auf seine Fahrbahnseite geriet. Er wich daraufhin nach rechts zum Fahrbahnrand hin aus und stürzte dabei zur Hälfte mit seinem Auto in den dort an der Straße entlang fließenden Teisinger Bach.

Verletzt wurde zum Glück niemand. Am Auto entstand ein Schaden von ca. 500 Euro. Der BMW-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten in Richtung Tüßling fort.

Hinweise zum Unfallgeschehen bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter der Telefonnummer 08671 / 9644-0.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser